Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und berücksichtige daher alle geltenden Vorschriften zum Schutze personenbezogener Daten.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sollten Sie das Kontaktformular verwenden oder über E‐Mail‐Kontakt mit mir aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 lit. a DSGVO.

Bitte schreiben Sie keine vertraulichen Informationen, insbesondere Gesundheitsdaten in das Kontaktformular oder in eine unverschlüsselte E‐Mail, sondern nutzen Sie es nur zu einer ersten Kontaktaufnahme.